Bittere Niederlage der Damen gegen Obergrafendorf

07.10.2018

4 : 2 Niederlage gegen die Fussball FC Ober-Grafendorf Damen.

Die Bründler Damen starteten gut in die Partie und übernahmen früh durch Sabrina Gallistl die Führung. Danach kontrollierte die Heimmannschaft das Spiel, jedoch ließ unsere  Defensive kein Tor zu. Der Ausgleich fiel dann durch eine klare Fehlentscheidung vom Schiedsrichter,  der das offensichtliche Handspiel einer Oberfrafendorfer -Spielerin  nicht geahndet hat. Sie konnte den Ball dann perfekt nach vorne in den 16er spielen, Vorstandlechner stand richtig und netzte ein. 1 Minute später dann auch schon der Führungstreffer. 

Hoch motiviert kamen die Damen aus St. Georgen dann aus der Kabine.  In der 56. Minute dann der erlösende Treffer von Josefine Brunner zum 2:2.
6 Min später die erneute Führung für Obergrafendorf durch einen Freistoßtreffer. Danach agierten die Bründlerinnen sehr offensiv, aber der Ball wollte einfach nicht den Weg ins Tor finden. Vorstandlechner war es dann abermals, die sich auf der Seite durchtankte und von ca 25 - 30 Meter abzog. Unsere Torfrau hatte keine Chance.

 

Fazit: Kämpferisch war es dieses Mal ein Top-Leistung,  leider hat es nicht für einen Punktgewinn gereicht. 

 

Nächstes Match: Sonntag, 14.10.2018 um 15 Uhr, Daheim in St Georgen.